Betoninstandsetzung für Grevenbroich und Neuss (Rhein-Kreis-Neuss).

Beton bzw. Stahlbeton ist ein sehr häufig verwendetes Baumaterial. Wir finden es überall, in kleinen oder auch größeren Bauwerken, in Industrie-, Verwaltung, Verkehrsbauten oder in Brücken.
Eine Betoninstandsetzung ist immer dann erforderlich, wenn der Beton in seiner Erscheinung oder Funktion beeinträchtigt ist. Dies kommt u. a. durch Abrieb oder durch betonschädigende Substanzen vor wie Tausalz, Chloriden und CO2 vor.

Folgende Punkte sind bei der Betonsanierung für Grevenbroich und Neuss nötig:

  • Schutz der Bewehrungsoberfläche vor Korrosion durch Beschichtung und elektrochemischen Korrosionsschutz
  • Wiederherstellung der Betonoberfläche durch Verschluss von Rissen und Ausbesserung von Fehlstellen
  • Schutz der Betonoberfläche vor dem Eindringen von z. B. Wasser durch Erhöhung der Betonüberdeckung der Bewehrung und der Auftragung von Oberflächenschutz

Ziel der Betoninstandsetzung rund um Grevenbroich ist die Wiederherstellung der Dauerhaftigkeit und Langlebigkeit der Beton- und Stahlbetonbauteile. Die Betoninstandsetzung erfordert ein hohes Fachwissen und eine umfangreiche Materialkenntnisse durch unsere Mitarbeiter. Diese können wir für Sie gewährleisten.

Unsere Leistungen in der Betonsanierung für Grevenbroich:

  • Untergrundvorbereitung
  • Rissinstandsetzung
  • Korrosionsschutz Bewehrung
  • Betonersatz
  • Betonergänzung
  • Oberflächenschutz

Fragen Sie uns, wir können Ihnen helfen!

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 17.30 Uhr und per Mail rund um die Uhr.